2018

Ich lese im Jahr 2018

Januar

– Die Nachtjägerin: Werwolfsjagd – Hannah Siebern (****)
– Winterzauber in Paris – Mandy Baggot (****)
– Der grosse Fang – Saskia Louis (*****)
– Manipuliert – Teri Terry (*****)
– Waterloo – Victor Hugo (englisch)
– The Romantics oder wie Gael das mit der Liebe lernte – Leah Konen (****)
– Dirty: In seiner Gewalt – Sarah Saxx

Insgesamt: 7 Bücher mit 1.828 Seiten

 

Februar

– King: Er wird dich lieben – T.M. Frazier (****)
– A court of thorns and roses – Sarah J. Maas (*****)
– Frostbite – Richelle Mead (Graphic Novel)
– Shadow Kiss – Richelle Mead (Graphic Novel)
– Der verborgene Turm (BSK 3) – T.S. Orgel (****)
– Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente – Peter Bognanni (***)
– Wonder Woman: Kriegerin der Amazonen – Ligh Bardugo (*****)

Insgesamt: 7 Bücher mit 2.449 Seiten

 

März

– Träume, die ich uns stehle – Lily Oliver (****)
– Call me by your name – Andrè Aciman (*****)
– Written on my heart – Cole Gibsen (***)
– Call me by your name (Hörbuch, englisch)
– Die Trabbel – Drillinge: Heimweh-Blues und Heiße Schokolade (Hörbuch)
– Feuriges Herz (Bloodlines 4) – Richelle Mead (*****)

Insgesamt: 4 Bücher mit 1.350 Seiten + 2 Hörbücher mit 728 Minuten

 

April

– Always and forever, Lara Jean – Jenny Han (*****)
– Changing Everything – Molly McAdams (****)
– Mr. President: Macht ist sexy – Katy Evans (***)
– Palace of Glass – C.E. Bernard (****)
– A court of mist and fury – Sarah J. Maas (*****)
– Untamed: Anna und Griffin – S.C. Stephens (***)
– Rich: In seinem Bann – Sarah Saxx

Insgesamt: 7 Bücher mit 2.145 Seiten

 

Mai

– Simon vs. the homo sapiens agenda – Becky Albertalli (*****)
– Power Frauen – Geniale Ideen mutiger Frauen
– Die Wahrheit zwischen Jetzt und Hier – Cara Mattea (****)
– Wie der Wind und das Meer – Lilli Beck (****)
– Trusting You – Sven Krüdenscheidt (**)
– Das Einzige, was jetzt noch zählt – Agnés Ledig (***)
– Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen – Jennifer E. Smith (***)

Insgesamt: 7 Bücher mit 2.332 Seiten

 

Juni

– Mit allem, was ich habe – Jodi Ellen Malpas (***)
– Palace of Silk: Die Verräterin – C.E. Bernard (****)
– The Illuminae Files – Gemina – Amie Kaufman, Jey Kristoff (****)
– Doctor Who – Technophobie (Hörspiel)
– Doctor Who – Die Zeitdiebe (Hörspiel)
– Love her wild – Atticus (*****)
– Doctor Who – Der Tod und die Königin (Hörspiel)
– Hamilton: The Revolution – Lin-Manuel Miranda, Jeremy McCarter (*****)

Insgesamt: 5 Bücher mit 2.112 Seiten + 3 Hörspiele (182 Minuten)

 

Juli

– Das warme Licht des Morgens – Franziska Fischer (****)
– Never Never – Colleen Hoover und Tarryn Fisher (****)
– the princess saves herself in this one – Amanda Lovelace (*****)
– Dare 2: Einmal berührt ist fast gar nicht verführt – Carly Phillips (***)
– THUG: In seinen Fängen – Sarah Saxx

Insgesamt: 5 Bücher mit 1.433 Seiten

 

 

August

– Ms. Marvel Volume 1: No Normal (Graphic Novel)
– Im Traum kannst du nicht lügen – Malin Persson Giolito (****)
– Hot English: verboten wild – Ilsa Madden-Mills (***)
– Als ich Amanda wurde – Meredith Russo (****)
– Stealing Harper – Molly McAdams (*****)
– Tagebuch der Emotionen – Alexander Kaminski (****)
– Mein Somme auf dem Mond – Adriana Popescu (*****)
– Verehrt – Chloe Martinez

Insgesamt: 8 Bücher mit 2.104 Seiten

 

 

September

– Wicker King – Kayla Ancrum (****)
– Scythe: Die Hüter des Todes – Neal Shusterman (*****)

Insgesamt: 2 Bücher mit 1.152 Seiten

 

Oktober

– Homebase fürs Herz – Saskia Louis (****)
– Das Lied der Krähen – Leigh Bardugo (*****)
– Was bleibt, sind wir – Jill Santopolo

Insgesamt: 3 Bücher mit 1.111 Seiten

 

2018: 54 Bücher

4 thoughts on “2018

  1. All die verdammt perfekten Tage habe ich gestern beendet :)
    Ich finde deinen Blog auch echt schön und folge dir jetzt auch.
    Liebe Grüße

    1. Hey,

      danke dir für das Kompliment und natürlich auch fürs Folgen :D Da geht mein kleines Bloggerherz auf :)
      Und wie hat dir "All die verdammt perfekten Tage" so gefallen?

      LG
      Sophia

Comments are closed.