[Lesemonat] Januar 2015

Der Januar im Jahr 2015 war für mich sehr erfolgreich.
Ich habe fünf Bücher gelesen, was mehr ist, als in manchen Monaten des vergangenen Jahres, die insgesamt eine Seitenzahl von 1422 betragen.
Von diesen waren zwei unheimlich toll und gehören jetzt zu meinen Lieblingsbüchern.
Die anderen drei konnte ich leider nur mit einer drei bewerten, was ich echt schade finde.

Aber hier sind ersteinmal meine fünf gelesenen Bücher:

 

Mein Highlight dieses Monats

„Selection“ von Kiera Cass (mit 1 bewertet)
„Im Zwielicht“ von Lisa J. Smith (mit 3 bewertet)
„Verdammt“ von Richelle Mead, Alyson Noel, ... (mit 3 bewertet)
„Weil ich Will liebe“ von Colleen Hoover (mit 1 bewertet)
„Die Stille danach“ von Katrin Stehle

 

Challenge – Fortschritte:

15 für 2015:

Einzelbände: —
Erste Bände: Im Zwielicht
Zweite Bände: —
Folgebände: —
Frei Schnauze: Selection

Fortschritt: 2/15 Büchern gelesen

 

15 Reihen für 2015:

Weil ich Will liebe (Band 2)
Im Zwielicht (Band 1)
Selection (Band 1)

 

Kunterbunt – Challenge:

Januar: weißes Cover (Weil ich Will liebe)

 

Das waren meine fünf Bücher im Januar :)
Was habt ihr denn so schönes gelesen?
Liebe Grüße, eure Sophia

 

4 thoughts on “[Lesemonat] Januar 2015

  1. Hallöchen,
    "Selection" habe ich grade beendet beziehungsweise das Hörbuch zu Ende gehört und ich fand es auch sehr gut. :) Und ich liebe "Weil ich Will liebe", schön, dass es dir so gut gefallen hat. ♥
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    1. Danke für deine Zustimmung!!! <3
      "Weil ich Will liebe" ist einfach wunderschön! Eine gute Freundin von mir hat auch vor es zu lesen, findet das erste Kapitel aber immer so langweilig, dass sie wieder ausfhört zu lesen!!! Hast du zufällig einen Tipp, wie ich sie überzeugen kann?

      LG
      Sophia

  2. Hey Sophia, einen schönen Lesemonat hattest du. "Selection" und "Die Elite" habe ich gehört und fand sie prima. Mein Rückblick erscheint morgen oder übermorgen:-) Ich wünsche dir schöne Bücher im Februar. Lg Petra

    1. "Die Elite" wollte ich mir am Wochenende im Laden kaufen, aber alle Ausgaben hatten schon umgeknickte Ecken oder so, was ich dann echt schade finde. Ich will ja kein Buch, dass schon vorm Lesen irgendwie beschadet ist.
      Hoffe jedoch, dass ich es trotzdem bald irgendwo kaufen kann :)

      LG
      Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu