[Neuzugänge] Februar 2018

Call me by your name – André Aciman

Völlig überraschend trifft Elio seine erste große Liebe: Der
Harvard-Absolvent Oliver ist für sechs Wochen bei Elios Familie an der
italienischen Riviera zu Gast. Oliver ist weltgewandt, intelligent und
schön. Er ist alles, was Elio will, vom ersten Moment an. Die Zuneigung
ist gegenseitig, doch Schüchternheit und Unsicherheit veranlassen beide
zur Zurückhaltung. Ein fast unerträgliches Spiel von Verführung und
Zurückweisung beginnt. Q (Werbung)

————————————————————————————————————————–

A court of mist and fury – Sarah J. Maas

Feyre survived Amarantha’s clutches to
return to the Spring Court–but at a steep cost. Though she now has the
powers of the High Fae, her heart remains human, and it can’t forget the
terrible deeds she performed to save Tamlin’s people.
Nor has Feyre forgotten her bargain with Rhysand, High Lord of the
feared Night Court. As Feyre navigates its dark web of politics,
passion, and dazzling power, a greater evil looms–and she might be key
to stopping it. But only if she can harness her harrowing gifts, heal
her fractured soul, and decide how she wishes to shape her future–and
the future of a world cleaved in two. Q (Werbung)

 

————————————————————————————————————————–

A court of wings and ruin – Sarah J. Maas

Feyre has returned to the Spring Court, determined to gather
information on Tamlin’s maneuverings and the invading king threatening
to bring Prythian to its knees. But to do so she must play a deadly game
of deceit-and one slip may spell doom not only for Feyre, but for her
world as well.
As war bears down upon them all, Feyre must decide who to trust
amongst the dazzling and lethal High Lords-and hunt for allies in
unexpected places. Q (Werbung)

 ————————————————————————————————————————–

Frostbite (Graphic Novel) – Richelle Mead

The drama and romance continue in this 144-page full-colour graphic
novel adaptation of the second Vampire Academy novel, Frostbite, which
was overseen by Richelle Mead and features beautiful art by acclaimed
British illustrator Emma Vieceli. It’s winter break at St Vladimir’s,
and a massive Strigoi vampire attack has put the school on high alert.
This year’s trip away from the academy to the wintery peaks of Idaho has
suddenly become mandatory. But Rose’s troubles seem to follow her
wherever she goes – dealing with the pain of knowing that her
relationship with her tutor Dimitri can never be, things get even more
complicated when one her closest friends admits his feelings for her.
The glittering winter landscape may create the illusion of safety but
Rose – and her heart – are in more danger than she ever could have
imagined… Q (Werbung)

 

————————————————————————————————————————–

Shadow Kiss (Graphic Novel) – Richelle Mead

The third book in the series of New York Times best-selling adaptations of Richelle Mead’s Vampire Academy.
It’s springtime at St. Vladimir’s Academy, and Rose is close to
graduation, but since making her first Strigoi kills, things haven’t
felt quite right. She’s having dark thoughts, behaving erratically, and
worst of all …might be seeing ghosts. Consumed by her forbidden love
with her tutor Dimitri and protecting her best friend, the Moroi
princess Lissa, Rose is in no state to see the deadly threat that will
change her entire world – and make her choose between the two people she
loves most. Q (Werbung)

 

————————————————————————————————————————–

Was bleibt sind wir – Jill Santopolo

Zwei Menschen. Ein Augenblick. Was wäre wenn?
Lucy und Gabe treffen sich mit Anfang zwanzig in einem
Uni-Seminar, und diese Begegnung verändert ihr beider Leben für immer.
Gemeinsam lernen sie die erste große Liebe kennen. Nur eines bedenken
sie nicht: dass ihre Wünsche sie immer weiter auseinander treiben
könnten. Lucy macht Karriere in New York, während Gabe als Fotograf um
die Welt reist. Trotzdem können sie einander dreizehn Jahre lang nicht
vergessen. Werden sie erneut zueinander finden? Ein einziger Augenblick
könnte das entscheiden … Q (Werbung)

 

————————————————————————————————————————–

Save Me – Mona Kasten

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld,
Glamour, Luxus, Macht — all das könnte Ruby Bell nicht weniger
interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall
College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren
Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James
Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er
ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein
Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben.
Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß — etwas, was
den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die
Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und
obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James — und
ihr Herz — schon bald keine andere Wahl … Q (Werbung)

————————————————————————————————————————–

 

Mr. O: Dich darf ich nicht verführen – Lauren Blakely

Mein Name ist Nick Hammer. Aber nennt mich einfach Mr. O – denn ich
kann jeder Frau den ersehnten Höhepunkt bescheren. Man könnte sagen, das
ist meine beste Eigenschaft.
Wieso sollte ich also Nein sagen, wenn eine süße, total scharfe Frau
mich bittet, ihr Nachhilfe in Liebesdingen zu geben? Das Problem: Harper
Holiday ist die Schwester meines besten Freundes Spencer und damit für
mich absolut tabu. Flirttipps geben: erlaubt. Flirttipps mit Harper
ausprobieren: strengstens verboten. Doch je mehr Zeit wir miteinander
verbringen – und je mehr schmutzige SMS wir uns schreiben – desto
weniger kann ich mich zusammenreißen … Q (Werbung)
 ————————————————————————————————————————–

 

Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen – Jennifer E. Smith

Ab morgen wird Clare an der Ostküste studieren und Aidan auf ein College
in Kalifornien gehen. Clare ist skeptisch, ob ihre Beziehung trotz der
Entfernung zwischen ihnen bestehen kann. Dennoch lässt sie sich darauf
ein, gemeinsam mit Aidan all die Orte aufzusuchen, die für ihre Liebe
eine Rolle gespielt haben. Können zwölf Stunden Clares Entschluss
beeinflussen? Im Morgengrauen ist der Moment der Wahrheit gekommen: Ist
es eine Trennung auf Zeit oder ein Abschied für immer?? Q (Werbung)

„Smith ist ein echter Gewinn!“ – VOYA
„Ein neuer cleverer Geniestreich von Jennifer E. Smith“ – Kirkus Reviews

 

 ————————————————————————————————————————–

Heimweh – Blues und heiße Schokolade – Anja Janotta

1:200 Millionen – so hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es jemanden
wie Franka gibt. Oder wie Vicky. Oder wie Bella. Die drei Zwölfjährigen
sind eineiige Drillinge und Celebritys. Trotzdem könnten sie
verschiedener nicht sein. Als sie vor lauter Berühmtheit keinen Schritt
mehr vor die Tür machen können, flieht Mama Trablinburg mit ihnen aufs
platte Land. Dort will sie in einer baufälligen Villa ein Bio-Hotel
eröffnen. Die Drillinge sind entsetzt: monatelang Baustelle, mieses
WLAN, zu dritt im Doppelbett? Das muss ja Trabbel hoch drei geben! Ob
Frankas wunderköstlicher Trostkakao den schlimmsten Schwesternstreit
aller Zeiten kitten kann? Q (Werbung)
————————————————————————————————————————–
Da sind so einige Bücher in diesem Monat bei mir eigezogen, von denen zwei jedoch bereits wieder von mir gelesen worden sind und eines begonnen. Auf die anderen freue ich mich ebenso sehr, wie mich die bereits gelesenen begeistern konnten. Einzig von der Ankunft des Hörbuches, hier an letzter Stelle, wusste ich nichts, da es auch überhaupt nicht das ist, was ich eigentlich anfragen würde.
Liebe Grüße, eure Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu