[Kurzrezension] Cries from the heart – Stories from around the world

Autor: Jennifer Bassett

Verlag: Oxford Bookworms
Reihe: Nein
Seiten: 56
Kapitel: 8 Geschichten
Ausführung: Taschenbuch
Preis:
ISBN: 978-0-19-479084-0

Was steht im Klappentext?

From Botswana to New Zealand, from Jamaica to Nigeria, from Uganda to Malaysia, from India to South Africa, these moving stories show us that the human heart is the same in every place. Children, wives, mothers, husbands, friends all have the same feelings of fear and pain, happiness and sadness. QUELLE
(Werbung)

 

Wie ist meine Meinung?

8 traurige, schöne, liebenswerte Geschichten aus 8 verschiedenen Ländern.
Auch das englisch ist sehr einfach gehalten und ich hatte keine Probleme, flüssig zu lesen. Bei manchen dachte ich über mein eigenes Leben nach und bei manchen über das Leben dieser Figuren. Es sind ergreifende Geschichten über die zweite Chance, eine nie endende Liebe, Freundschaft, Mut und Vertrauen.

 

Fazit:

Schwer zu bewerten.
Da die vielen Geschichten ganz unterschiedlich sind, haben sie alle einen anderen Schreibstil, … aber ein empfehlenswertes Buch für Englischschüler ab 12 Jahren, bei dem man viel nachdenken muss.

Gelesen: Sophia
Geschrieben: Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu