[Leipziger Buchmesse] Neuzugänge

Ein Hauch von Märchen – Ki-Ela Stories

Obwohl Jenny Richter weiß, dass ihr neuer Chef Tim König ein Ekel ist,
tritt sie entschlossen die neue Stelle als seine Hausangestellte an.
Doch wie erwartet macht es ihr der Hausherr nicht leicht und seine
respektlose Art bringt sie fast zur Verzweiflung. Aber Jenny gibt nicht
auf. Sie richtet sich in seinem Anwesen ein und entdeckt ein kleines
Zimmer, in das sie sich zurückziehen und in dem sie ihren Gedanken und
Träumen freien Lauf lassen kann. Jennys Zähheit zahlt sich mit der Zeit
aus, Tim König wird tatsächlich zugänglicher und eine zarte Vertrautheit
entsteht zwischen ihnen. Doch werden sie wirklich zueinanderfinden?
Oder sind die Unterschiede am Ende unüberwindbar? Q (Werbung)
————————————————–

Barfuß um die Welt – Hannah Siebern

Ein Buch zur Reisedokumentation Geht es dir auch so, dass du längst den
Überblick verloren hast, wo du eigentlich schon überall gewesen bist?
Warst du nun 2013 in Spanien oder 2014? Und wart ihr da auf
Fuerteventura oder doch auf Gran Canaria? Wenn du dir unsicher bist,
dann ist dieses Büchlein genau das Richtige für dich. Es dient der
Übersicht, wann du wo gewesen bist. Egal, ob du nach Australien gereist
bist oder nur ins Sauerland. Hier kannst du eintragen, wann du wo
gewesen bist und was du dort gemacht hast. Auch für ein paar
Schnappschüsse ist Platz. Des Weiteren findest du einige schöne
Illustration, sowie Tipps, was du auf deinen Reisen mal unbedingt machen
solltest. Ich wünsche viel Spaß beim Füllen und hoffe sehr, dass dir
dieses Notizbuch genauso viel Freude bereitet wie mir. Q (Werbung)
————————————————–

Rock ’n‘ Love – Teresa Sporrer

Emily begreift nicht, warum fast jedes Mädchen aus ihrer Schule
ausgerechnet Sean Nixon zu Füßen liegt. Ihrer Meinung nach ist er das
Paradebeispiel eines verzogenen, reichen Teenagers. Im Gegensatz zu ihm
muss Emily jeden Cent sparen, um studieren zu können. Es muss ja keiner
wissen, dass sie deshalb ein Doppelleben führt und mit ihrer Band
heimliche Gigs in heruntergekommenen Locations spielt. Welcher ihrer
stinkreichen Mitschüler sollte sich schon in einen dieser billigen Clubs
verirren? Die Antwort lautet: Sean Nixon. Q (Werbung)
————————————————–

Außerdem habe ich mir folgende Bücher signieren lassen:

Lily Oliver: Träume, die ich uns stehle
C. E. Bernard: Palace of Glass – Die Wächterin
T.S. Orgel: Die Blausteinkriege – Der verborgene Turm
————————————————–
 Welche Bücher habt ihr denn auf der Leipziger Buchmesse „mitgehen lassen“? Oder habt ihr da, so wie ich eigentlich, striktes Kaufverbot?
Liebe Grüße, eure Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu