[Gewinnspiel] Ostern meets Welttag des Buches

Wo Worte selten sind, haben sie Gewicht.

– William Shakespeare

 

Hallo, meine Buchliebhaber,

da ich es letztes Jahr verpasst habe, diesen besonderen, wenn auch bei den meisten nicht sonderlich bekannten Tag gebührend zu feiern, möchte ich ab heute unbedingt nachholen. Am 23.04. ist nicht nur vermeintlich der ehrwürdige und zugleich mysteriöse William Shakespeare gestorben, sondern an diesem Tag wird auch weltweit das Buch gefeiert. Und wenn nicht wir Buchliebhaber, Leser und Blogger es feiern, wer dann? Deswegen möchte ich vom heutigen Tage bis zum 23.04.2020 um 23:59 Uhr zwei wundervolle Bücher an euch verlosen. Diese stelle ich euch nun zuerst einmal vor, bevor ich euch mitteile, wie ihr an dieser Verlosung teilnehmen könnt.

 

Hank Green: Ein wirklich erstaunliches Ding

#shitstorm

Stell dir vor, Außerirdische kommen auf die Erde – und du postest das allererste Video davon.

Genau so verläuft »Tag X« für die 23-jährige April. Ihr Clip von »Carl«, einer mysteriösen, aber beeindruckenden Roboter-Skulptur, geht über Nacht viral und katapultiert sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Überall auf der Welt sind Carls aufgetaucht – und niemand weiß, woher oder warum.

Die Ungewissheit lässt eine mediale Hysterie ausbrechen – Schock, Neugier und Angst treffen auf Sensationslust und apokalyptische Fantasien.

Immer mehr Verschwörungstheoretiker, die sogenannten Defender, sehen in der außerirdischen Intelligenz eine Bedrohung, gegen die es zu kämpfen gilt – und dazu gehört auch deren Entdeckerin April …

Zu gewinnen: 1x ungelesenes Hardcover

Quelle und mehr Informationen zum Buch

 

 

André Aciman: Fünf Lieben lang

Im Alter von zwölf Jahren kennt Paul die Liebe schon. In der Mitte seines Lebens weiß er weniger denn je, wie er sie leben soll.

Ein halbes Leben lang erkundet Paul die Liebe, mit Giovanni, Maud und Chloé, im Sommerurlaub in Italien und in New York City. Er liebt bedingungslos und ohne Kompromisse, gibt sich seinem Gegenüber vollkommen hin. Der neue Roman des Bestsellerautors von ›Call Me By Your Name‹ ist ein sinnliches und intimes Porträt eines unerschrocken Begehrenden, der anderen Menschen außergewöhnlich nahe kommt.

Zu Gewinnen: 1x ungelesenes Hardcover

Quelle und mehr Informationen zum Buch

Meine Rezension zum Buch

 

 

Emily Key: Two Glorious Mornings

2 Millionen Dollar.
Gegen eine Nacht.
Helen Bradley wusste, sie sollte sich ganz schnell von diesem höllisch heißen und eiskalten Mann verabschieden.
Etwas schwierig, wenn man bedachte, dass John Baker ihr neuer Chef war und sie sich eine Kündigung nicht leisten konnte.
Erst Recht nachdem sie wusste, dass er für eine Nacht mit ihr alles geben würde.

Getrieben von Verlangen und Leidenschaft sehen sie sich wieder.
Gesteinigt von den bösen Geistern der Vergangenheit.
Gefangen in der Dunkelheit der Verzweiflung.
Am Abgrund der Sehnsucht …
… steht dort trotzdem ein verlockendes, aber höchst sündhaftes Angebot.

Zu gewinnen: 1x eBook im gewünschten Format (Erscheinungstermin: 24.04.2020)

 

 

Was müsst ihr tun, um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen?

  • Folgt mir hier oder auf einem meiner Social Media – Accounts. Gerne auch überall.
  • Schreibt mir einen Kommentar, in welchem ihr mir erzählt, was ihr mit dem Lesen und Büchern verbindet, welches der Bücher (oder habt ihr an allen Interesse?) ihr gewinnen wollt und unter welchem Namen ihr mir wo folgt :)
  • Wenn ihr auf mehreren Plattformen einen Kommentar hinterlasst, erhaltet ihr für jeden von ihnen ein Los.
  • Wer teilt, erhält ein weiteres los. Dann brauche ich jede den Link zu dem geteilten Beitrag mit im jeweiligen Kommentar.
  • Kommentieren und teilnehmen könnt ihr bis zum 23.04. um 23:59 Uhr.
  • Ausgelost wird dann voraussichtlich am 24. April.

 

  • Um teilzunehmen müsst ihr 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis eurer Eltern haben.
  • Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt, weiterhin ist kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg möglich.
  • Des Weiteren versende ich nur innerhalb Deutschland. Ansonsten muss der Aufpreis ins Ausland gezahlt werden.

 

 

Lust mitzumachen? – Nichts leichter als das!

Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen und teile die Beiträge zum Gewinnspiel nun auch noch auf Instagram, Twitter und Facebook, wo ihr sie ganz leicht teilen könnt, wenn ihr wollt.

Liebe Grüße, eure Sophia

2 thoughts on “[Gewinnspiel] Ostern meets Welttag des Buches

  1. Hallo Sophia,
    sehr erfreulich, dass du den denkwürdigen Welttag des Buches mit einer Verlosung ehrst! MIt dem gedruckten Buchwerk assoziiere ich primär das Eintauchen in mir unbekannte Sphären, die Ablenkung vom Alltag, das Schaffen der nötigen Distanz zu akuten Problemen, das Kennenlernen neuer Perspektiven und zuletzt die Erweiterung des Wortschatzes.
    Da die Zusammenfaassung des von Hank Green publizierten Opus mich am meisten zu faszinieren vermag, würde ich im Gewinnfall den Erhalt ebenjenen Werkes favorisieren.
    Ich folge dir via Twitter unter dem Pseudonym goldyn_silence und habe meine Follower auf deine Verlosung hingewiesen: https://twitter.com/goldyn_silence/status/1250806420720812032
    Herzliche Grüße
    Falko

    1. Lieber Falko,

      danke dir für deine Teilnehme. Du wurdest unter den Teilnehmern hier und auf meiner Instagram-Seite als der Gewinner von Hank Greens ‚Ein wirklich erstaunliches Ding‘ ausgelost. Bitte sende mir die nächsten Tage doch deine Adresse an sophias-bookplanet@web.de zu. Bis zum 01.05.2020 werde ich dir den Gewinn reservieren.

      Mit freundlichen Grüßen,
      deine Sophia

Schreibe einen Kommentar zu SophiaNo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu