[Lesemonat] April 2020

Statistik:

5 Bücher beendet
2.786 Seiten gelesen
2 neue Bücher begonnen

4 Neuzugänge

1 Buch gekauft
2 Bücher geschenkt bekommen
1 neues Rezensionsexemplar

 

Andere Posts

[Lesemonat] März 2020
[Gewinnspiel] Welttag des Buches meets Ostern
[Serien] März 2020
[Musik] Meine Highlights im März
[Musik] April 2020
[Neuzugänge] März 2020

 

Filmreviews

Camp Rock (2008)
Camp Rock: The Final Jam (2010)
Into the Woods (2015)
Disney’s Newsies (1992)

 

Neue Rezensionen

Deadly Ever After – Jennifer L. Armentrout

 

Gelesene Bücher

Preppy: Er wird dich verraten – T.M. Frazier

Da Preppy von Anfang an mein Liebling war, überrascht es nicht, dass mich der Blick in seinen Kopf auch mehr überzeugen konnte als Bears und Kings Geschichten. Dennoch gibt es einige Momente, in denen ich mir mehr oder gar weniger Details gewünscht hätte. Jedoch sorgt das Buch definitiv für packende und prickelnde, manchmal sogar emotionale Lesemomente.

****

Zur kompletten Rezension
Mehr zum Buch
Mehr zur Autorin

 

Infinity Son – Adam Silvera

What an amazing mixture of personal-finding and world-saving themes. I never before have been that fast into a new fantasy story and fell that lightly for all the perspective-characters. Though there still is a lot of unused potential and even some missing points in the world building and backstory, I am totally hyped for the up-coming sequels and the next challenges and battles Emil has to fight.

****

Zur kompletten Rezension
Mehr zum Buch
Mehr zum Autor

 

Ruf der Vergangenheit – Nalini Singh

Dieser siebte Band der Psy Changeling – Reihe nimmt den Leser mal wieder in eine ganz neue Gruppe von Medialen mit, wobei sich die Handlung auch dieses mal hauptsächlich nur um Mediale dreht. Dev und Katya entdecken dabei ganz neue Ebenen im Medialnetz, sowie über die Vergangenheit von Silentium. Eine tolle Fortsetzung!

***

Zur kompletten Rezension
Mehr zum Buch
Mehr zur Autorin

 

 

 

Inferno – Dan Brown

Ein packendes und grandioses Erlebnis! Mitreißend von der ersten Sekunden an, verfolgen wir die Geschichte des Kunsthistorikers Robert Langdon, der sich in dem Kampf gegen die Zeit und eine gefährliche, potentielle Biowaffe wiederfindet. Detailliert, wendungsreich und immer wieder für eine Überraschung gut.

****

Rezension folgt
Mehr zum Buch
Mehr zum Autor

Nordische Sagen und Mythen – Neil Gaiman

Wer ein Fan der Marvel – Filme oder auch der ganz ursprünglichen nordischen Mythologie ist, der sollte diesen Buch von dem wundervollen Neil Gaiman unbedingt eine Chance geben. Humorvoll mit tollen und kontrastierenden Charakteren, wundervollen Metaphern und einem schönen Rahmen.

****

Zur kompletten Rezension
Mehr zum Buch
Mehr zum Autor

 

 

 

Meine Planung für den nächsten Monat umfasst wieder mehr Bücher als in diesem Monat, denn vermutlich – so hoffe ich zumindest – wird mir die Universität wieder etwas mehr Freizeit lassen. Hinzu kommt jedoch, dass ich endlich wieder arbeiten gehen kann, sodass ich diesbezüglich wieder mehr eingespannt werde. Dennoch habe ich große Hoffnungen, mich endlich wieder mehr meinem Sub – Abbau widmen zu können.

Liebe Grüße, eure Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu