[Lesemonat] Dezember 2021

Hallo ihr Buchverrückten,

ich kann es noch immer nicht ganz verarbeiten, dass das Jahr 2021 vorbei ist. Jedoch kann ich stolz berichten, dass ich unheimlich tolle Geschichten für mich entdecken konnte. Nicht zuletzt im Dezember habe ich zehn weitere Bücher erlebt und den Großteil von ihnen auch lieben gelernt. Leider musste ich im Dezember aber auch meine schlechteste Bewertung des gesamten Jahres vergeben. Somit war der Monat ebenso aufregend wie entspannend, gehetzt wie besinnlich, aufregend im positiven und negativen Sinne.

 


Meine Dezember-Statistik:

 

10 Bücher beendet
2 *****
7 ****
1 **

3.356 Seiten gelesen
kein neues (Hör-)Buch angefangen

1 Neuzugang
1 neues Rezensionsexemplar

 


Posts

[Lesemonat] November 2021
[Rezension] Das Reich der Sieben Höfe 3: Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas
[Dies und Das] Woche #49 in 2021
[Reise] ComicCon in Stuttgart
[Rezension] Philadelphia Millionaires 2: Liebe und andere dumme Ideen von Saskia Louis
[Rezension] Louisa Manu 7: Mordsmäßig gerädert von Saskia Louis
[Dies und Das] Woche #50 in 2021
[Top Ten Thursday] Neuentdeckte Autor*innen und meine Jahreshighlights
[Rezension] Mr. Fixer Upper von Lucy Score
[Rezension] Layla von Colleen Hoover
[Dies und Das] Woche #51 in 2021
[Gewinnspiel] Meine Lesehighlights 2021 für euch
[Rezension] Talus: Die Hexen von Edinburgh von Liza Grimm
[Rezension] Lady of the Wicked: Das Herz der Hexe von Laura Labas
[Dies und Das] Woche #52 in 2021
[Rezension] Das Reich der Sieben Höfe 4: Frost und Mondlicht von Sarah J. Maas
[Rezension] Vier Farben der Magie 3: Die Beschwörung des Lichts von V.E. Schwab

 


Gesehenes

Haus des Geldes – Staffel 5.2
The Witcher – Staffel 2
Single All The Way (2021)
In 80 Tagen um die Welt (2021)

 

Quelle

 


Croyden Manor: Hochzeit mit einem Duke: Celeste – Kajsa Arnold

Ich habe seit Langem kein Buch mehr gelesen/gehört, welches mich so sehr aufgeregt hat. Leider konnte ich die Handlungen der ProtagonistInnen nicht nachvollziehen, ihre Gedanken erschienen mir widersprüchlich und inauthentisch. Ihre Gefühle entwickeln sich extrem schnell, de Dinge sich sehr rasch und in keiner Weise überraschend.

2/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

City of Burning Wings: Die Aschekriegerin – Lily S. Morgan

Ein abgerundetes und packendes Lesevergnügen, welches auf 400 Seiten eine faszinierende Welt aufbaut und das bestehende Weltbild zu hinterfragen vermag. Durch die Augen der Protagonist*innen dürfen wir in das Leben der Himmelsstürmer eintauchen und ihren Kampf um die Sicherheit und das Überleben ihrer Heimat verfolgen. Sowohl auf Handlungs- als auch auf Charakterebene hat Lily S. Morgan ein großartiges Leseerlebnis verfasst.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Land of Stories 6: Der Kampf der Welten – Chris Colfer

Mit diesem finalen Band liefert Chris Colfer ein ausgeklügeltes und packendes Spiel zwischen Gut und Böse. Zudem zeigt er den Feind auf, der uns oftmals am ehesten im Weg steht: wir selbst. Emotional, unterhaltsam, spannend und abgerundet – dieses Finale lässt keine Wünsche offen.

5/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zum Autor

 

U – Timo Vermes

Mein erstes Buch aus der Feder des Autors konnte mich bereits von der Originalität seines Erzählstils überzeugen. Noch immer bleiben viele Fragen nach nur zwei Stunden Hörbuch, die jedoch für Gänsehautmomente, viel Spannung und Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit der Erzählerin sorgten. Besonders als Hörbuch kommt diese Geschichte packend und surrealistisch daher.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zum Autor

 

Speed me up – Sarah Saxx

Schnell zu lesen, aber auch schnell mit Worten und auf ihrer Supercross-Maschine – Brooke wagt sich in männerdominierte Gefilde und vertraut ihren Instinkten. Doch wenn es darum geht, Matt ihr Herz zu öffnen, spürt sie ein Nervenkitzel, der ihr nicht geheuer ist. Inspirierend, unterhaltsam und gefühlvoll – voller Mut und Tatendrang.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Meine Hörbücher im Dezember 2021

 

Die vier Winde – Kristin Hannah

Wie so oft erzählt Kristin Hannah die inspirierende und schockierende Geschichte einer Frau, die für jene Menschen, die ihr am Herzen liegen, alles zu opfern bereit ist. Stellvertretend für so viele Frauen zu dieser Zeit, schlägt sich Elsa durch die Wirren und Probleme der 30er Jahre und vermag außergewöhnliches Alltägliches.

5/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Looking for Hope – Colleen Hoover

Nach einigen Jahren lohnt sich die Rückkehr in die emotionale Geschichte von Dean und Hope allemal. Ich wurde erneut mitgerissen und gerührt. Colleen Hoover beschreibt eindrucksvoll die Auswirkungen traumatischer Kindheitserlebnisse, jedoch ebenso wie Hoffnung und Stärke in jedem und jeder einzelnen liegt.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Heartstopper Volume 1: Boy trifft Boy – Alice Oseman

Ein berührender und authentischer Einstieg in eine wundervoll anmutende Liebesgeschichte. Wie finde ich heraus, wer ich bin und wen ich mag? Und wie finde ich den Mut, dazu zu stehen? Charlie und Nick werden gewiss noch einige emotionale Bände für uns bereit halten.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Was Schildkröten im Schilde führen – Maria Keim

Unterhaltsam und rührend bringt die Autorin ihrer Leserschaft die Gefahr des Klimawandels und unser gefährliches Zutun näher. Sie kritisiert und hält die Hörenden doch aufmerksam und interessiert durch die Mantelgeschichte um das sprechende Reptil und die Schülerin, die in uns und unserer Protagonistin neues Bewusstsein schafft.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

In all deinen Farben – Bolu Babalola

Modernisiert doch im Kern erhalten: Die Autorin erzählt von faszinierenden Frauen der Überlieferungen verschiedener Kulturen. Doch nun erhalten diese Figuren endlich die gebührende Aufmerksamkeit und Schlagfertigkeit, die man nur zwischen den Zeilen lesen konnte.

4/5 Bücher

Rezension folgt – Mehr zum BuchMehr zur Autorin

 

Meine gelesenen Bücher im Dezember 2021

 


Ein fantastisches, lesereiches und vielseitiges Jahr liegt hinter mir. Ein neues, hoffentlich ebenso aufregendes hat soeben erst begonnen. Ich habe große Ziele, besonders im literarischen Bereich. Über die Fortschritte werde ich euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Heute ist zudem ebenfalls mein Jahresrückblick erschienen, also schaut auch bei meiner Gesamtstatistik vorbei. Dort findet ihr außerdem meine Lesechallenges für das neue Jahr! So möchte ich wieder voller Kraft durchstarten.

 

Liebe Grüße, eure Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu