[Lesemonat] August 2019

Statistik:

9 Bücher beendet
3.433 Seiten gelesen

13 Neuzugänge

 3 Rezensionsexemplare
9 Bücher gekauft
1 Buch geschenkt bekommen

 

Weitere Posts

[Lesemonat] Juli 2019
[Serien] Juli 2019
[Jubiläum] 6 Jahre Sophia’s Bookplanet
[Musical] Mary Poppins + Paramour
[Neuzugänge] August 2019 – Teil 1
[Musical] Doktor Schiwago + Don Camillo & Peppone (Tecklenburg)
[Neuzugänge] August 2019 – Teil 2

 

Filmreviews

Underworld (2003)
Underworld: Evolution (2006)
Underworld: Awakening (2012)
Underworld: Blood Wars (2016)
Ant-Man and the Wasp (2018)
Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone (2018)
Catch Me! (2018)
Red Sparrow (2018)
Blade Runner 2049 (2017)

 

Neue Rezensionen

Prinzessin der Elfen: Riskante Hoffnung – Nicole Alfa
Das Magische Land: Die Suche nach dem Wunschzauber – Chris Colfer

 

Gelesene Bücher:

What if it’s us – Becky Albertalli, Adam Silvera (*****)
Leopardenblut – Nalini Singh (****)
Home Run zu Dir – Saskia Louis (*****)
Blau weiss rot – Olga Mannheimer (***)
Dark Elements: Bittersüße Tränen (***)
Noah – Sebastian Fitzek (*****)
Love. Her. Wild. – Atticus (reread)
Extended Trust: Charlotte & Trenton – Sarah Saxx (*****)
Jäger der Nacht – Nalini Singh (****)
Fünf Lieben Lang – André Aciman (*****)
– weitere Rezensionen folgen im September –

Meine Monatshighlights:

So viele Bücher wie im August habe ich fast das ganze vorherige Jahr zusammen nicht gelesen, worauf ich mächtig stolz bin. Dabei waren viele Bücher, die mich unheimlich mitreißen konnten, andere haben mich unerwartet kalt gelassen. Doch drei Bücher konnten mich über alle Maßen von sich überzeugen: Sebastian Fitzeks Noah, Sarah Saxx‘ Extended Trust und auch What if it’s us von Beck y Albertalli und Adam Silvera. Drei Bücher, die sehr verschieden anmuten, mich aber alle auf ihre Weise von sich überzeugen konnten. Ähnlich erging es mir mit Fünf Lieben Lang, obwohl mich dieses Buch vor allem mit Herzschmerz und vielen Fragen zurück gelassen hat.

—————————————————————————-

Ein äußerst erfolgreicher Monat, denn ich habe unheimlich viele, berührende Bücher verschlungen und genossen. Ich hoffe, dass es mit meiner Leselaune auch im September noch weiter geht, denn im August sind auch sehr viele neue Bücher wieder bei mir eingezogen, die nun gelesen werden wollen.
Liebe Grüße, eure Sophia!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu